Tipps und Tricks

Ich gebe hier nur Tipps, für die Anwendung ist jeder selbst verantwortlich. Die Tipps schließen einen Arztbesuch nicht aus !!

Liebstöckl bei Blasenentzündung:

Ein Aufguss der Liebstöcklwurzel gilt als wassertreibendes Mittel bei Blasenentzündungen. 1-2 Teelöffel der geschnittenen Wurzel  mit einem 1/4 l kaltem Wasser  übergiessen. Bringen sie den Tee zum Sieden und seien sie ihn dann sofort ab. 2Tassen über den Tag verteilt trinken. Solch ein Tee sollte während der Schwangerschaft und bei Nierenerkrankung nicht getrunken werden.

Zwiebeln bei Husten:

2 Zwiebel klein schneiden und mit Zucker bedeckt über Nacht stehen lassen.Das ganze ausdrücken und teelöffelweise einnehmen.

Heiserkeit:

2-3 Eier in ein Glas geben, mit Cognac verquirlen und trinken.

Einschlafstörung:

Kräuterschlafsäckchen nähen mit (Hopfen, Melisse, Veilchenblüten, und Lavendel). Dies als Kopfkissen benutzen. Ein Glas warme Milch mit Honig vor dem Schlafengehen trinken.

Bettnässen:

Kürbiskerne kauen